Juni 2002

Die Temperaturen gemessen um 12:00 Uhr
 
 
Durchschnitt  19,6°C 
Hoechstemperatur  29°C 
Tiefsttemperatur  13°C 
Regentage 

Ausgerechnet zum Monatsende wird es wieder "frisch"! Sturm aus Süd-West läßt die Temperatur auf 13sinken.

Das schlechteste Rad am Wagen, knarrt immer am meisten

Badespass
Mein Badeurlaub ist vorbei!
Was mich wundert, ich sah keinen Angler!

Gibt es keine Fische mehr in der Nordsee?






Ich war in diesem Jahr an der Auswertung der Fangstatistiken beteiligt, deshalb weiß ich schon was in 2001 gefangen wurde.
Nur so viel, um Meerforellen zu fangen sollte man Brack 4 und 5 aufsuchen!
Beide Bracks erscheinen in der Fangstatistik!
Mit einem der Fänger, habe ich einmal gesprochen! Er wurde richtig böse, als ich von Angellatein sprach!

Traurig aber wahr, 1 in Worten "eine" Äsche wurde gefangen!
Der Bestand ist also stark zurückgegangen.
Da waren die zwei, die ich bei der ersten "trockenen" Exkursion gehakt habe, wohl die Bestätigung der Regel. Das war aber auch in der besten Partie, weit oben.



Es gibt auch Erfreuliches zu Berichten!

Randstreifen Ich habe ihn gesehen, den Randstreifen! Der Bauer hat ihn ausgelassen. Nicht gemäht, nicht gegüllt!
Es war die reinste Pracht!

Vielleicht spricht sich das rum, ich würde es mir wünschen!




Andrang
Hier muss es etwas umsonst geben!

Trotz ergiebigen Regenschauern, war kein Platz mehr an der Este zu bekommen.
Kollegen im Tidebereich der Este mit "Blech"



Sie sind wieder da

An einen Montagmorgen gegen 09:00 Uhr ging ich zum Fischen. Nach Moisburg in den oberen Teil der Este wollte ich mit der Trockenfliege! Feste wollte ich feiern, endlich nach einem Wochenende die Ruhe genießen.

Du glaubst nicht, wie ich mich "angeschissen" habe.


Betriebsausflug Eine Schulklasse kam durch, ca 10 Boote. Sie wären in einem Freibad besser aufgehoben gewesen und hätten wohl auch mehr Spass gehabt. Natürlich versuchten sie ihrer Lehrerin, die fast 20 Minuten später die Este herunterkam, etwas zuzurufen.
Das ist übrigens typisch!
Nicht nur Kindern, oh nein, allen ist es zu ruhig! Also wird gesungen (An der Nordseeküste.... ist sehr beliebt) gegrölt (Du Arsch, dich mach ich nass .... )oder der Angler wird angesabbelt! "Den fahren wir um" ist das erste was man hört, wenn man von den Böötchenfahren entdeckt wird. Woher sollen sie auch wissen, dass der Angler sie auf 50 Meter gut verstehen kann, es war ja schön ruhig.


Ja, und nach der Schulklasse kam ein Betriebsausflug. Nein, ihre Firma wollten sie mir nicht verraten, aber sie hatten eine Menge Spass. Ich hoffe auf dem Bild ist keiner der Beteiligten zu erkennen und wenn doch, die Ähnlichkeit wäre reiner Zufall



Ich habe ihn erwischt!

Elektro-geladener Stacheldraht!
Weidezaungenerator

Pfui Teufel!

Die Neoprenwaathose hält ja eine Menge ab, aber Stacheldraht ist der Tod der Neopren.

Da es meist nicht so offensichtlich ist

mußt du zucken!


Freue Dich wenn Du Dir nicht auch noch einen Haken in den Finger gejagt hast.
:=)

Am 24.06 brachen für die Fische der Este unterhalb Moisburgs aufregende Zeiten an!
Die Landesregierung befahl sie zu "kartieren"
Die TU Braunschweig führte deshalb ein E-Fischen durch.
Biologen TU Braunschweig
Ganz besonders Ausschau wurde nach Meerneunaugen gehalten.
Du weisst schon, solche aalähnlichen Fische, die man sich nicht anzufassen traut, die haben nämlich "sooooo ein Maul".
Zähne Meerneunauge
Und es wurde ein Meerneunauge
erbeutet, vermessen, gewogen und natürlich zurückgesetzt.
Meerneunauge
Ein oder zwei weitere Exemplare wurden gesichtet, konnten aber nicht gefangen werden

Wenn Dir beim Fischen so ein Tier auffällt, nicht fangen, es ist streng geschützt, benachrichtige mich   oder Kalle Bahns
Karl-Hans Bahns
Distelkamp 18
21614 Buxtehude
Tel. 04161 61718


Sonst war ich erstaunt über die Menge der "Kleinen" und es gab, für mich überraschend, jede Menge Aale.
Natürlich haben wir auch ein paar Meerforellen gesehen. :=)



Dieses Dokument wurde zuletzt geändert am :