Staersbach

Elektrofischen Staersbach

Da nur relativ wenig Laichmöglichkeiten in der Staersbeck vorhanden sind,
werden die Fische vor Ort abgestreift und die Eier in unserem Bruthaus erbrütet.


Beginn der Aktion bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt.

Das Wetter war dennoch für uns ausgesprochen freundlich

Ein Elektrofischer, ein Kescherträge und ein Transportbehälterzieher diese Anordnung hat sich in kleinen Bächen bewährt

Die erste Meerforelle!

Besonders gern suchen die Forellen unter Büschen Deckung.

Die Fische werden in einem ständig von Frischwasser durchflossenen Behälter transportiert.

In diesem wunderschönen Kolk...

...müssen doch Fische sein.

Der Behälterzieher hat einen recht schweißtreibenden Job!

Jetzt geht es in's Eingemachte.
Bei zunehmendem Gewässergefälle und auch schwierigerem Gelände wurden die Fänge besser!

Ein Prachtfisch...

...und noch einer.

Hier nimm ihn mal!

Damit der "Saft" [Strom] nicht ausgeht werden auf halber Strecke die Batterien gewechselt.

Eine Dublette.

Und zurück marsch marsch!
Nachdem Eier und Samen abgestreift worden sind, werden die Forellen zurückgesetzt.



Dieses Dokument wurde zuletzt geändert am :